Zum Inhalt springen

ÖDV-Familienwochenende in Reichenau/Rax · 09. - 11. Oktober 2020

 

Obwohl die Gesundheitslage alles andere als einfach war, fand vom 9.-11. Oktober die NÖ Familienschulung im Hotel Flackl-Wirt in Reichenau an der Rax bei herbstlichem Wetter statt. Terminkollisionen durch Familienfeiern und ein zu hohes Covid-19 Risiko hielten einige Familien ab teilzunehmen, doch fünf Familien mit ihren Kindern folgten der Einladung. 

Informationen bei Vorträgen, Erfahrungsaustausch bei persönlichen Gesprächen waren für Eltern und Kinder eine große Bereicherung. Am Spielplatz und beim Spaziergang in einer wunderbaren Landschaft wurden auch Kontakte geknüpft und eine zwanglose Unterhaltung sorgte für eine familiäre Atmosphäre. Mit Rat und Tat begleitet wurden wir das ganze Wochenende von Frau Mag. Katharina Honisch. Ganz lieben Dank dafür! Wir freuen uns schon auf das nächste Familienwochenende und hoffen, dass es 2021 wieder etwas leichter wird Schulungen durchzuführen.


 

ÖDV-Diabetes Gipfeltreffen 2020 auf der Lamsenjochhütte · 04. - 05. Juli 2020

 

Zum vierten Mal in Folge lud die Pächterfamilie Füruter auch heuer wieder an Diabetes Typ 1 erkrankte Kinder und deren Familien aus ganz Tirol übers Wochenende auf die Lamsenjochhütte ein.
Die Kinder, aufgrund der Coronaauflagen in limitierter Teilnehmeranzahl, meisterten den steilen Anstieg über die Gramaialm mit Bravour. Danach hieß es unter fachmännischer Anleitung über Felsen zu klettern und sich mit den eigens errichteten Flying-Fox über den Abhang zu schwingen. Neben Steinbock, Murmeltier und Gams, schmeckte das vorzügliche Essen der Familie Füruter doppelt so gut. 
Selbst die Eltern bewiesen Mut und Teamgeist und erklommen mit Bergführer Hans den Klettersteig des Brudertunnels.
Wie gewohnt war dieses Event ein Garant für Spaß, Freude, Spiel und Abenteuer unter den teilnehmenden Kindern. Die betroffenen Eltern tauschten ihre Erfahrungen aus, stärkten das Bewusstsein im Umgang mit der Erkrankung ihrer Kinder und genossen eine Auszeit des Alltags.

Vielen Dank an die Raiffeisen Regionalbank Achensee für die großzügige finanzielle Unterstützung, der Sektion Oberland des Deutschen Alpenvereins für die kostenlose Nächtigung, Familie Füruter für die überaus nette und ausgezeichnete Bewirtung, den Bergführern Peter und Hans mit ihren Helfern und dem Alpenverein Schwaz für die Bereitstellung der Kletterutensilien. Ohne Euch wäre so etwas nicht möglich!

Vielen Dank! Gitti Weinmayer, ÖDV Kinder- und Jugendgruppe Nordtirol


 

ÖDV-Schiwochenende in Mönichkirchen · 21. - 23. Februar 2020

 

Sag mal ist am Samstag am Skiwochenende nicht der Faschingssamstag? Wäre es da nicht nett, eine Faschingsparty zu machen? Gesagt getan erhielten alle eine Mail bitte Pappnasen und Hüte einzupacken und schon konnte man bei Limbotanz, Sesseltanz, Obstsalat u.v.m. den Alltag etwas ausblenden und in eine andere Rolle schlüpfen, da es auch eine Schminkstation gab.

Während die Kinder an einem Abend bastelten und am anderen Abend bei der Faschingsfeier sich bei Musik und Spiel austobten, drückten die Eltern die Schulbank und nahmen die Penhandhabung und die Notfalls-Sets genauer unter die Lupe. Auch wurden aufgrund der Anwesenheit eines Assistenzhundes interessante Informationen ausgetauscht und was es beim Reisen mit Diabetes zu bedenken gilt. 

Ach ja das Skifahren sollte nicht unerwähnt bleiben; hier sah die Piste und Lifttrasse leider nur wie ein „Tipp-Ex-Streifen“ in der grünen Landschaft aus, aber auch das ließ uns vom Abschlussrennen und anschließender Siegerehrung im Alpengasthof Enzian nicht abhalten. 

Ich freue mich schon Sie nächsten Jahr alle wieder zu sehen und Ihnen eine kleine Auszeit zu ermöglichen! Wie ich dies meine? Eine Mutter sagte zu mir: „Ich habe sehr hohe Ansprüche, was das Diabetes-Management anbelangt, aber an diesem Wochenende wusste ich, dass ich eine Runde spazieren gehen kann, ohne ständig an die Werte meines Kindes denken zu müssen! Danke dafür!“

Vielen herzlichen Dank an jene Sponsoren, durch welche wir den Skikurs der Kinder zahlen konnten: Air &Cold, BNI, F. Bouz & Söhne, Haindl Bau, motivdruck.at, Office Design, Posch Immobilien, Reifen Lutz, RYS IT, virtual-business, Zimmerprint. Sachspenden erhielten wir von der Firma Agfeo und Dextro Energie.

Das nächste Ski-Wochenende findet am 19.2.2021 – 21.2.2021 statt.

Mag. Katharina Honisch, ÖDV-Wien, DGKS, Diabetesberatung


 

ÖDV-Skiwoche in Wagrain · 2. - 8. Februar 2020

 

Was für eine Woche! Zuerst Dauerregen, dann Schneesturm und Schneetreiben…die Bergbahnen waren gesperrt und wir konnten nicht Ski fahren!!!

Da war Flexibilität gefragt, damit bei 19 Kinder mit Diabetes aus ganz Österreich keine Langeweile aufkommen konnte. Bis Donnerstag vertrieben wir uns die Zeit mit Indoor – Aktivitäten in der hauseigenen Sporthalle, mit Tischtennis, Eislaufen und einem Besuch der Wagrainer Wasserwelt….Es wurde viel gebastelt und gespielt und auch die Auffrischung der Diabetes – Kenntnisse  kam nicht zu kurz! An den letzten beiden Tage hatte der Wettergott ein Einsehen und wir konnten noch 2 wunderschöne Skitage auf herrlichen Pisten in der Sportwelt Amadé genießen!

Trotz allen Wetterkapriolen war es eine gelungene, abwechslungsreiche Winterwoche und wir freuen uns schon sehr auf „WAGRAIN 2021“

Ulli Humpel, ÖDV-Kinder- u. Jugendreferat u. Diabetes Nanny


 

ÖDV-Familien Wintersporttag am Hochstein · 25. Januar 2020

 

Der Winter zeigte sich von seiner besten Seite und so trafen sich am 25. Jänner 2020 fünf Familien zum gemeinsamen Rodeln am Zettersfeld. Nach einem etwas anstrengendem Aufstieg mit Schnee und Eis erreichten wir die Naturfreundehütte, wo wir einen netten Nachmittag verbrachten. Die abschließende Rodelpartie war wie immer viel zu kurz!

Ursula Schmölzer, ÖDV-Kinder- u. Jugendgruppe Osttirol


 

ÖDV-Familien Diabetestag in Mariastein · 25. Januar 2020

 

Wieder mal trafen sich die betroffenen Tiroler Familien in Mariastein zum traditionellen Familien Diabetestag
Die Kinder lernten unter Anleitung von DKKS Karin Christanell und Diabetes-Nanny Maria den richtigen Umgang mit Pen und Co. Am Nachmittag absolvierten sie einen Orientierungslauf durch die umliegenden Wälder mit viel Spaß und Freude.
Die klinische und Gesundheitspsychologin Dr. Petra Hauser erarbeitete mit den Eltern Strategien zur Bewältigung der Herausforderungen des Alltags die der Diabetes mit sich bringt.
Allen tat es wieder gut, sich gegenseitig auszutauschen und gemeinsam den Tag zu verbringen.

Vielen Dank an unsere Sponsoren: der Raiffeisenbank Kufstein und Umgebung und Fa. SG Sanierungsgroup aus Wattens, die uns finanziell so großzügig unterstützt haben.
Dem Hotel Mariasteinerhof für die großzügige Gastfreundschaft und Unterbringung ganz herzlichen Dank.

Gitti Weinmayer, ÖDV-Kinder- u. Jugendgruppe Nordtirol