Liebe ÖDV-Mitglieder und Freunde!

Leider bestimmt die Corona-Pandemie noch immer unser soziales Leben. Aus diesem Grund und um jedes Risiko für die Gesundheit so klein wie möglich zu halten, werden voraussichtlich im ersten Halbjahr 2021 keine ÖDV-Veranstaltungen stattfinden können. Unsere ÖDV-Gruppenleiter, die sich stets bemühen, informative und auch gesellige Treffen für Interessierte zu organisieren, werden in der zweiten Jahreshälfte hoffentlich wieder aktiv für Sie da sein.

Eine Liste der PflegeexpertInnen / DiabetesexpertInnen des Verbandes Österreichische DiabetesberaterInnen, für Hilfestellung und Beratung zu sämtlichen Fragen des Diabetesmanagement während der „Corona-Krise“ finden Sie >> HIER <<.

In Zeiten von Social Distancing und den pandemiebedingten Einschränkungen ist es uns ein Anliegen, unser Service-Angebot für Menschen mit Diabetes den Gegebenheiten anzupassen und zu erweitern.

Seit Dezember 2020 gibt es die ÖDV-Selbsthilfe-News!
Mit dem Online-Newsletter stellen wir etwa 1 Mal monatlich per E-Mail aktuelle Informationen rund um Diabetes und Lifestyle unseren ÖDV-Mitgliedern zur Verfügung.

Für Ihr Verständnis bedanken wir uns herzlich. Bitte achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund!

Wichtiger Hinweis für Menschen mit Diabetes:
Achten sie auf Ihren Blutzucker!
Prof. Dr. Susanne Kaser
(Universitätsklinik Innsbruck und Präsidentin der Österreichischen Diabetesgesellschaft):
„Eine strenge Blutzuckerkontrolle ist wichtig und unterstützt die Immunabwehr!“

Diagnose Diabetes

Die Diagnose "Diabetes" verändert das Leben schlagartig. Wir, Betroffene und Angehörige, wissen das und teilen unsere Erfahrung im Leben mit dieser Erkrankung.

mehr erfahren

34. Österreichischer Diabetestag Eisenstadt

Sonntag, 03.10.2021
Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt
Erstmals werden die Vorträge auch online verfügbar sein.

mehr  erfahren

Gemeinsam!

Unterstützen Sie unsere österreichweiten Aktivitäten für ein besseres Leben mit Diabetes.
Jede Unterstützung zählt!

Mitglied werden

Hallo Kinder!

Darf ich mich vorstellen?

Ich bin die Öbine!

Ich bin im Mai 2017 aus den Malstiften von Maria, 9 Jahre, „geschlüpft“ und seither bin ich das neue ÖDV-Maskottchen.
Den ÖDV-Kinder- und Jugendbereich darf ich nun stets begleiten und ich freue mich, wenn wir uns ab sofort hier öfter sehen!

Die Österreichische Diabetikervereinigung im Überblick

Die Österreichische Diabetikervereinigung besteht seit 1977. Überaus zahlreiche und vielfältige Anfragen von Betroffenen bestätigen, dass die Selbsthilfe ein sehr wichtiges, zusätzliches Angebot im Gesundheitsbereich darstellt.

Die ÖDV organisiert in ganz Österreich Selbsthilfegruppen-Treffen, Info-Veranstaltungen und viele Schulungstage und -wochen für Kinder und Jugendliche sowie die Homepage www.diabetes.or.at und den ÖDV-Facebook-Auftritt.

Viele Ideen, unzählige, ehrenamtliche Stunden und vor allem die notwendigen, finanziellen Mittel sind dafür Jahr für Jahr erforderlich.

 

ÖDV steht für

Information

Diabetes-Information aus erster Hand.

Austausch

Erfahrungsaustausch mit Betroffenen und Experten!

Österreichischer Diabetestag

Organisation des Österreichischen Diabetestags.

Kontakte

Direktkontakte zu Diabetes-Experten.

Schulungen

Schulungs- und Erholungscamps. Familienschulungen.

Beratung

8 Beratungsstellen und 50 Gruppen österreichweit.

Diabetes-Magazin

Der Klick auf diesen Link führt Sie zur Abo-Seite von „Mein Leben“:

Abonnement