Zum Inhalt springen

Ausflug ins Halltal · 02. Oktober 2022

Besichtigung des Haller Trinkwasserstollens mit den Tiroler Kindern der österreichischen Diabetesvereinigung

Am 2. Oktober trafen sich Diabetes Typ1 betroffene Familien zum Herbstausflug der Kinder- und Jugendgruppe Nordtirol der Österreichischen Diabetikervereinigung im Halltal. Dort erhielten sie eine sehr interessante Führung in den Haller Trinkwasserstollen.

Es war sehr imposant zu sehen, welcher Aufwand betrieben wird, um eines der qualitativ hochwertigsten Trinkwässer ganz Europas zu gewinnen. Allen wurde wieder einmal bewusst, mit welcher Kostbarkeit wir gesegnet sind – dem Wasser, das ja unser wichtigstes Lebensmittel ist.

Nach der Führung wanderten die Familien gemeinsam über nebelverhangene Wälder, hinauf nach St. Magdalena, wo sie sich mit Tiroler Köstlichkeiten stärkten und den Tag gemeinsam ausklingen ließen.

Vielen Dank an den Vizebürgermeister Dr. Werner Hackl, der den Ausflug organisierte, und an unsere Sponsoren, die Hall AG und Taxi Kratzer-Heel, für die großzügige Unterstützung.

Brigitte Weinmayer
ÖDV Kinder- & Jugendgruppe Nordtirol


 

Familien-Diabeteswochenende im Pitztal · 2.-3. Juli 2022

 

Kein Weg zu lang, kein Berg zu steil, um ihn nicht gemeinsam zu schaffen.

Das war wieder mal unser Motto bei unserem Diabetes Familienwochenende Anfang Juli 2022 in St. Leonhard im Pitztal. Gemeinsame Wanderungen in idyllischer Natur, begleitet von Steinböcken, Murmeltieren und einer einzigartigen Flora, kamen Spiel und Spaß nicht zu kurz. Diabetes-Nanny Maria frischte das Wissen vom Umgang mit Pen mit den Kindern wieder auf, um bei Ausfällen der Technik ausreichend gerüstet zu sein. Derweil führten die Erwachsenen intensive Gespräche, um einmal Dampf über aktuelle Sorgen und Probleme mit der Erkrankung ihrer Kinder abzulassen und auch etwaige Lösungswege selbst zu finden.

Vielen Dank gebührt hier der Gemeinde St. Leonhard für den freien Eintritt ins Steinbockgehege, Fam. Füruter für die hervorragende Bewirtung und Verpflegung und dem Rotary Club Kufstein für die großzügige finanzielle Unterstützung.