Zum Inhalt springen

Johann Steinkellner – ÖDV-Gruppe Amstetten

Ich bin 65 Jahre alt wohne in Aschbach, verheiratet und gemeinsam haben wir drei Söhne und eine Tochter. Ich selbst habe seit 10 Jahren Diabetes Typ II, welchen ich mit Therapie allerdings gut unter Kontrolle habe. Da man im westlichen NÖ als Mensch mit Diabetes ziemlich alleine ist, kam mir der ÖDV – Diabetestag in Amstetten am 15.Oktober 2017 sehr gelegen, um mich zu informieren, ob es nicht möglich ist, eine SHG in unserem Gebiet zu organisieren. Nach einem Treffen mit der Landesleitung NÖ, entschloss ich mich, die Selbsthilfegruppe zu übernehmen. Meine Motivation ist, Betroffenen durch Informationen und Schulungen durch Fachärzte zu helfen ihre Krankheit besser in den Griff zu bekommen und so die gefürchteten Diabetes-Folgeschäden verhindern zu können.

Der gegenseitige Erfahrungsaustausch und gemeinsame Aktivitäten sollen den Umgang mit und die Akzeptanz von Diabetes erleichtern und so die Lebensqualität erhöhen. Meine Hoffnung ist, zukünftig Aktivitäten organisieren zu können, die gut angenommen werden, und die Basis für eine Gemeinschaft zwischen Betroffenen darstellt. In diesem Sinn freue ich mich schon auf rege Teilnahme an unseren Treffen in Amstetten.