Zum Inhalt springen

Accu-Chek Guide - Blutzuckermessen auf den Kopf gestellt

Das bezieht sich auf die neue Teststreifendose. Diese smarte Dose können Sie auf den Kopf stellen, ohne dass ein Teststreifen herausfällt. 

Die Firma Roche Diabetes Care Austria GmbH stellt ihr neues Blutzuckermessgerät - den Accu Chek Guide mit diesen Worten vor.  

Bleiben wir bei den Teststreifen und der neuen Dose. Diese Dose erleichtert die Teststreifenentnahme – einfach rausschieben. Durch ihre schmale Form ist sie auch leicht unterzubringen. Der Teststreifen hat eine sehr große Blutauftragsfläche und übererfüllt aufgrund seiner Messgenauigkeit die ISO 15197-2013 Norm.

Zum Gerät selber. Das Gerät verfügt über ein helles Display, das gut ablesbar ist. Das Messen im Dunkeln wird durch den beleuchteten Teststreifeneinschub erleichtert. Außerdem kann durch den per Knopfdruck bedienbaren Teststreifenauswurf der Streifen hygienisch entsorgt werden. Die BZ Messung dauert 4 Sekunden. Die Testergebnisse können mit Markern – wie vor und nach der Mahlzeit etc. – versehen werden. Durch seine Bloothooth Verbindung kann es mit der Accu-Chek Connect App verbunden werden und somit die Vorteile der App, wie das elektronische Tagebuch, das Hinzufügen von Mahlzeitenfotos und der  Bolusrechner genutzt werden.

Detailierte Information erhalten sie auf der Homepage  www.accu-chek.at/guide  oder unter der Telefonnummer 01/27787-355.

20170220