Die Diabetes-Nanny – ein Service der ÖDV

Die Diabetes-Nanny

  • ist eine erfahrene Diabetesberaterin für Kinder und Jugendliche
  • begleitet Sie bereits nach der Diagnosestellung im Krankenhaus
  • unterstützt Sie in den ersten Wochen nach der Entlassung zu Hause
  • bietet rasche, unbürokratische Hilfe bei Notfällen und Belastungen
  • berät Sie kompetent im täglichen Umgang mit Diabetes
  • hilft im Kindergarten/in der Schule (Information der Betreuungspersonen)
  • motiviert Sie und Ihr Kind zu Selbständigkeit und Eigenverantwortung

Unsere Arbeit als ÖDV-Diabetes-Nanny ist eine Ergänzung zum Behandlungsplan von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes. Wir besuchen die Familien zu Hause, am Ort des Geschehens. So erkennen wir, wo der Schuh drückt und wo die Schwierigkeiten liegen. Das erleichtert es uns, schnellstmöglich effiziente Hilfeleistung in Krisensituationen anzubieten, damit die Familien ihr Leben mit Diabetes wieder gut in den Griff bekommen.“

Der Service der ÖDV-Diabetes-Nannys ist für ÖDV-Mitglieder kostenlos. Für NICHT-Mitglieder verrechnen wir eine Kostenbeteiligung von EUR 30,00/Einsatz.

Nützen Sie dieses Angebot! Rufen Sie uns einfach an!

Kontakt:  ÖDV Servicezentrale
Tel.: 0662 82 77 22