Zum Inhalt springen

Johann Stock - ÖDV Schwaz

Seit ein paar Jahren bin ich in Pension, habe drei Kinder und lebe in Kolsass.
Neben meiner Tätigkeit in und ums eigene Haus zählen Schwimmen und leichte Wanderungen zu meinen Lieblingsaktivitäten.
Als langjähriger Kassier bei der Feuerwehr und Kassier bzw. anschliessend Schriftführer bei der Brauchtumsgruppe bin ich mit ehrenamtlichen Tätigkeiten vertraut. Zur Zeit bin ich noch Kassierstellvertreter beim Oldtimer-Traktorclub.
Seit mehr als 12 Jahren bin ich Typ II  Diabetiker und seit langem insulinpflichtig. Es war und ist für mich immer wichtig, durch gezielte Schulungen und Erfahrungsaustausch, sei es persönlich, durch Zeitschriften, Diabetesratgeber und auch laufend im Internet, mich auf dem neuesten Wissensstand zu halten. Bei Bedarf bzw. auf Anfrage gebe ich meine Erfahrungen und mein Wissen auch gerne weiter.
Schulungen besuchte ich im Krankenhaus Hall bei Dr. Jud, beim Internisten über das Land Tirol bei Dr. Kirchebner und vier Wochen im Rehazenter Aflenz bei Dr. Silvester Berger.
Ich wünsche mir für die ÖDV-Selbsthilfe-Gruppe Schwaz 
- gesellige Treffen zum Erfahrungsaustausch
- Vorträge qualifizierter Ärzte mit Beratung und Diskussion
- gemeinsame Unternehmungen (bei Interesse): z.B. Schwimmen,Wandern,Tagesausflüge etc.

Ich möchte allen Mitgliedern der ÖDV-Selbsthilfe-Gruppe Schwaz bei Fragen behilflich sein.